Pfarre Lembach
 
Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Neuigkeiten

Kirchenglocken statt Silvesterknaller
(10.12.2019) 

                Alljährlich zu Silvester werden hundertausende Feuerwerke und Böller gezündet! Was kaum jemand bedenkt: All diese Kracher sind Umweltbomben, die Giftstoffe wie zB. Strontium, Arsen, Blei, Selen und Cäsium enthalten  und sowohl Mensch und Natur massiv belasten! Weiters wird durch diese Feuerwerke mehr gesundheitsgefährlicher Feinstaub in die Luft gesprengt  als durch den gesamten Autoverkehr während eines ganzen Jahres! Dieser Feinstaub ist besonders gesundheitsgefährdend, weil er tief in die Lunge eindringen und so den menschlichen Organismus nachhaltig schädigen kann!         Dazu kommen noch weitere Aspekte, die bei vernünftiger Betrachtung zur Erkenntnis führen, dass es besser ist, von diesem „Umweltbomben“ nicht Gebrauch zu machen:   Für viele ältere und kranke Menschen, stellt diese Knallerei eine Belastung dar! Viele Tiere fürchten sich sehr vor dieser Knallerei, und die Silvesternacht wird für sie zur reinsten Qual!  Jedes Jahr werden in Österreich etwa 600 Menschen bei Unfällen mit Böllern und Raketen verletzt! Zahlreiche Brände werden jedes Jahr zu Silvester verursacht! Überall (auf Straßen, Plätzen und in der Landschaft) liegt der Müll von den abgeschossenen Feuerwerkskörpern herum!   Millionen Euro werden für die Böller und Raketen ausgegeben.
weiter »
Sehet, die zweite Kerze brennt...
(08.12.2019) 
Advent 2019
Die zweite Kerze sagt uns:       Nütze die Zeit und   werde still, damit Jesus   dich erreichen kann.
weiter »
 
Nütze die Zeit und öffne dich,...
(08.12.2019) 
Nachmittag mit den MS-Kranken im Pfarrzentrum
Nütze die Zeit und öffne dich, damit Jesus bei dir ankommen kann.   Genau das spürten die Mitarbeiterinnen des Sozialkreises Lembach, als sie die MS-Kranken mit ihrer Obfrau Hildegard Girlinger ins Pfarrzentrum einluden.
weiter »
Sehet, die erste Kerze brennt!
(02.12.2019) 
Advent 2019
Die 1. Kerze sagt uns:       Nütze die Zeit und öffne   dich, damit Jesus bei   dir ankommen kann.
weiter »
 
Ich bin getauft und Gott geweiht
(24.11.2019) 
Taufe von Lara Scherhäufl am 10. November 2019
Ich bin getauft und Gott geweiht durch Christi Kraft und Zeichen. Das Siegel der Dreieinigkeit wird niemals von mir weichen. Gott hat mir seinen Geist geschenkt, ich bin in Christus eingesenkt und in sein Reich erhoben, um ewig ihn zu loben.           Aus Wasser und dem Heilgen Geist bin ich nun neu geboren. Gott, der die ewge Liebe heißt, hat mich zum Kind erkoren.
weiter »
Ich geh mit meiner Laterne
(13.11.2019) 
Martinsfest 2019
Das war das Martinsfest der Kindergarten- und Krabbelstubenkinder.   Jedes Jahr laden die Kindergarten- und Krabbelstubenkinder zum Martinsfest in die Pfarrkirche ein und erinnern uns am Beispiel des Hl.
weiter »
 
W. A. Mozart - Requiem in d-Moll ( KV 626)
(13.11.2019) 
am 22. November 2019 in der Pfarrkirche Lembach
Im Sommer 1791 erhielt Mozart von einem mysteriösen „grauen Boten“ den Auftrag zur Komposition eines Requiems. Diese Totenmesse wurde eines seiner beeindruckendsten Werke und sollte Mozarts letzte Komposition sein.
weiter »
 
Fest soll mein Taufbund immer stehen
(11.11.2019) 
Taufe von Rebecca Bruckmüller am 13. Oktober 2019
Fest soll mein Taufbund immer stehen, ich will dem Herrn gehören. Er ruft mich, seinen Weg zu gehen, und will sein Wort mich lehren. Dank sei dem Herrn, der mich aus Gnad, in seine Kirch’ berufen hat, nie will ich von ihm weichen.
weiter »
Vorträge zur Glaubensvertiefung
(07.11.2019) 
in Lembach und Niederkappel
Donnerstag, 14. November 2019, 19:30 Uhr  Pfarrheim Lembach   Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner, Windischgarsten Glaubwürdige Sakramentenpastoral – der Niedergang der Zeichen     Donnerstag, 21.
weiter »
 
Segnung der generalsanierten Volksschule
(05.11.2019) 

Groß ist die Freude bei Schülern und Lehrern, dass die Generalsanierung der Volksschule nun abgeschlossen ist.     Die Schule wurde rundumerneuert, modernisiert und digital vernetzt. Dass nun auch der Geist Gottes im neuen Gebäude Einzug halten kann, dafür sorgte Pfarrer Kasimir mit der Segnung der Klassenräume. Möge dieser Geist Gottes den Kindern nicht nur Ohren, Augen und ihr Herz öffnen für neues  Wissen, sondern auch für Freundschaft mit den Schulkameraden, für ein Miteinander, gegenseitiges Helfen und die Freude am Glauben an Jesus Christus.
weiter »
Allerheiligen und Allerseelen 2019
(27.10.2019) 
Gottesdienste und Beichtgelegenheit
Donnerstag, 31. Oktober 2019, 17:00 – 19:00 Uhr: Beichtgelegenheit bei zwei auswärtigen Priestern   Die Gottesdienstordnung zu Allerheiligen/Allerseelen 2019    Donnerstag, 31. Oktober 2019, 17:30 Uhr: Vorabendmesse im Altenheim   Allerheiligen, 1. November 2019: 9:00 Uhr: Messe für die Pfarrgemeinde 14:00 Uhr: Messe für alle Verstorbenen, anschließend Kriegerehrung, Prozession zum Friedhof und Gräbersegnung     Allerseelen, 2.
weiter »
 
Maria macht den ersten Schritt
(24.10.2019) 
Fatimafeier am 13.Oktober 2019
Maria macht immer den ersten Schritt, das sagte uns Herr Maximilian aus Oberkappel.  Beim ersten Wunder, das Jesus getan hatte,- bei der Hochzeit von Kana- war es Maria, die zu Jesus kam und ihn bat, zu helfen. Und auch in Fatima machte Maria den ersten Schritt: sie kam und sagte zu uns: betet, betet für den Frieden und für die armen Seelen.   Mit diesen Gedanken feierten wir die letzte Fatimafeier mit Lichterprozession in diesem Jahr.
weiter »

 


© Pfarre Lembach Marktplatz 13, 4132 Lembach     -      Datenschutzerklärung